Freizeit-Tipps

Freizeit-Tipps rund um die Jugendherberge Rüthen

104 Naturparks gibt es in Deutschland – der Arnsberger Wald ist einer davon. Umschlossen von den Tälern der Ruhr im Süden und der Möhne im Norden finden Sie knapp 350 Quadratkilometer reinen Waldes vor – soviel wie fast nirgendwo in Deutschland. Neben diesem Naturparadies bieten der nahe Ort und die Umgebung viele Ausflugsziele.
Bibertal, Hexenturm, „Hohler Stein“ – manche klingen bereits märchenhaft. Tatsächlich kann man sich von unserer Umgebung schnell verzaubern lassen. Unsere Tipps:

In/an der Jugendherberge

  • Hangrutsche
  • Kletterparcours
  • Niedrigseilgarten
  • Sandkasten mit Kletterturm für die Kleinen
  • Tischtennisplatten (außen)
  • Bolzplatz mit Fußballtoren
  • Lagerfeuerplatz
  • Grillhütte
  • Familien Aufenthaltsraum mit Kicker und Spielen
  • Bibertal mit vielen Spielmöglichkeiten wie dem Abenteuerspielplatz und dem Waldlehrpfad
  • Biberbad (beheiztes Freibad)

In der näheren Umgebung

  • Berg- und Hansestadt Rüthen (2,5 km)
  • Reste der Stadtbefestigung mit Hachtor, dem ehemaligen Gefängnis Rüthens
  • Hexenturm und Aussichtsplattform auf dem Wasserturm
  • 3 km lange mittelalterliche Stadtmauer mit herrlichen Fernblicken
  • Historisches Rathaus von 1730
  • Schloss Körtlinghausen im Stadtteil Kallenhardt

Ausflüge

  • Bilstein-Tropfsteinhöhle und Wildgehege Warstein
  • Allwetterbad Warstein
  • Freizeitpark Fort Fun
  • Bergbaumuseum Ramsbeck
  • Lippstadt oder Paderborn als Shopping-Adresse
  • Möhnesee mit Bootfahren und Talsperre
  • Bike Parks (Warstein, Brilon, Winterberg)
  • Skigebiete Willingen und Winterberg

weiterlesen weniger anzeigen